Die Idee ist einfach. Um Großveranstaltungen nachhaltig zu gestalten, bedarf es an Getränken, die – statt im Einwegbecher – im Mehrwegbecher serviert werden. Somit können riesige Mengen an Plastikmüll eingespart und ein großer Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden. 

Quelle: unsplash/Globelet Reusable

Das Unternehmen Cup Solutions hat sich genau dieser Problematik der Plastikverschwendung auf großen Veranstaltungen angenommen und bietet mittlerweile Mehrwegcups in allen erdenklichen Formen und Größen an – vom Cocktailcup bis zum Bierkrug ist dabei alles vertreten. Jeder der Becher kann bis zu 300-mal gespült und wiederverwendet werden. Das schont Rohstoffe und Ressourcen. Seit 2006 bietet die Cup Solutions Mehrweg Gmbh ihren Kunden in Wien ein maßgeschneidertes Full Service auf höchstem professionellem Niveau: Ein flächendeckendes Miet- und Spülsystem in Österreich mit Standorten in Wien und Imst. Die speziell entwickelte und patentierte Spülmaschinentechnik ermöglicht eine deutliche Reduktion des Einsatzes von Klarspül-Chemie, indem die Tropfen in der Trocknungsphase zum größten Teil vom Spülgut abgeschüttelt werden. Darüber hinaus werden sämtliche Becher, die  nicht mehr einsatzfähig sind, einem stofflichen Recycling zugeführt und verwandeln sich dabei in BIOBLO Kinderspielzeug. 

Mittlerweile sind die Mehrwegbecher der Cup Solutions ein fixer Bestandteil der österreichischen Event- und Gastroszene. Das Unternehmen wurde mit dem österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet und hat eine große Vorbildwirkung. Der Einsatz von Mehrwegbechern auf Großveranstaltungen reduziert nicht nur CO2, sondern senkt darüber hinaus auch Kosten für Veranstalter.

Willst du mehr über die CUP SOLUTIONS Mehrweg Gmbh erfahren? Dann schau mal auf deren Website vorbei!

Mehrweglösungen für Großveranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.